Großes Orchester 2017-10-18T08:08:15+00:00

Großes Orchester

Großes AGV Orchester München

Sinfonien, Solokonzerte und kürzere Orchesterwerke von Haydn bis Gershwin – in diesem breiten Spektrum musiziert das Große Orchester. Wer am Dienstagabend zwischen Marienplatz und Hofbräuhaus unterwegs ist, hat uns wahrscheinlich schon einmal proben gehört. Außerdem musizieren wir gerne gemeinsam mit den anderen AGV Ensembles und haben zum Beispiel im Sommer 2016 zusammen mit dem Großen und dem Jungen Chor und dem Jungen Orchester Puccinis Messa di Gloria und Dvoraks Te Deum im Herkulessaal aufgeführt.

Für unsere Konzerte proben wir regelmäßig in den Räumen des AGV und treffen uns ein bis zwei Mal im Semester zu Probenwochenenden. Wir freuen uns immer über neue Musikerinnen und Musikerdie beispielsweise während ihres Studiums die Freude an der Musik mit anderen Musikbegeisterten teilen möchten. Wir bitten alle Interessierten, sich vor ihrer ersten Probe musikalisch bei unserem Dirigenten Michael Konstantin vorzustellen.

Außerhalb der Probenarbeit wird das Miteinander im Orchester groß geschrieben. Viele Orchestermitglieder spielen in ihrer Freizeit gemeinsam Kammermusik. Und natürlich freuen wir uns über alle, die nach der Probe das Miteinander im Orchester bei einem Glas Wein o.ä. fördern.

Aktuell suchen wir

Für unsere Orchesterbesetzung suchen wir ständig neue Musiker. Im Moment freuen wir uns besonders über Zuwachs bei den Geigen und Bratschen. Bei Interesse bitte einfach per E-Mail bei unseren Orchestersprechern (Christina Hagl, Nils Jäger) melden.

Aufnahmeverfahren

Wir haben uns entschlossen, von potentiell neuen Musikern vorerst kein Probespiel zu verlangen. Dafür haben wir die folgende Regelung eingeführt:

Neue Mitglieder und Orchester geben sich drei Proben Zeit, um zu entscheiden, ob „die Chemie stimmt“. Nach der dritten Probe entscheidet das neue Mitglied, ob es ihm in unserem Orchester gefällt und der Dirigent entscheidet, ob das neue Mitglied den musikalischen Herausforderungen gewachsen ist. Für letztere Entscheidung kann in besonderen Fällen auch noch ein Probespiel vereinbart werden.

Projekt- und Konzerttermine

Programm

Dvorak – 6. Sinfonie
Dvorak – Cellokonzert h-moll

Konzerte

27.01.2018 (Himmelfahrtskirche Sendling)

Probenbeginn

Dienstag 17. Oktober 2017, 19:00 Uhr, Großer Saal AGV (3. Stock)

Reguläre Proben

Dienstags, 19:00 Uhr, Großer Saal AGV (3. Stock)

Probenwochenenden

Dirigent

Michael Konstantin, Dirigent

Michael Konstantin, Dirigent

Der Dirigent Michael Konstantin arbeitet mit Ensembles wie den Nürnberger Symphonikern, dem Kurpfälzischen Kammerorchester Mannheim oder der Bad Reichenhaller Philharmonie,

mit der er kürzlich unter anderem Ligetis „Mysteries of the Macabre“ aufführte. Beim „Allegro! Taunus Musikfestival“ präsentierte er als musikalischer Leiter das Taschenkonzert „Musikprotokoll einer Flucht – die Hugenotten“, eine Produktion in Zusammenarbeit mit „I virtuosi ambulanti München“ und dem „Casalmaggiore International Music Festival“.
Er besucht das Dirigierstudium bei Professor Guido Johannes Rumstadt in Nürnberg. Ein Stipendium führte ihn 2016 zu Prof. Mark Stringer an die Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Bis 2012 studierte er an der Hochschule für Musik und Theater München.

Im März 2016 assistierte er Maestro Steven Sloane bei den Bochumer Symphonikern mit Hector Berlioz‘ „Grande Messe des Morts“. Als Assistent begleitete er 2015 die Produktion „Der Mond“ bei den Carl-Orff-Festspielen in Andechs. Sein Operndebüt hatte er bereits im Februar 2015.

Ergänzend besuchte der junge Dirigent internationale Kurse, wie etwa der „International Masterclass Jorma Panula“.

Seit 2008 leitet er den Maria-Ward-Chor Nymphenburg, mit dem er chorsinfonische und A-Cappella-Werke aller Epochen aufführt. Nicht zuletzt steht er seit 2010 an der Spitze des Großen Orchesters im Akademischen Gesangverein München. Hier dirigiert er sinfonische Werke von Haydn bis hin zu Mahler und Gershwin. 
Seit 2016 ist Michael Konstantin künstlerischer Leiter der Veranstaltungsreihe „Ensemble Meisterkurs München“ und Stipendiat des „Deutschlandstipendiums“. 

Homepage: www.michael-konstantin.de

Großes AGV Orchester Landshut Stiftungsfest

Rückblick

Große Aula der LMU – Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München
Leitung: Michael Konstantin

Konzertprogramm

  • D-Moll Sinfonie (C. Frank)
  • Triplekonzert (L. v. Beethoven)
  • Masquerade (A. Khachaturian)

Himmelfahrtskirche München-Sendling, Kidlerstraße 15, 81371 München
Leitung: Franz Schledorn

Konzertprogramm

  • Großes Orchester mit der Big Band des AGV
  • Musik von Frank Sinatra, Rat Pak, u.v.m.

Himmelfahrtskirche München-Sendling, Kidlerstraße 15, 81371 München
Leitung: Michael Konstantin

Konzertprogramm

  • 2. Sinfonie D125 (F. Schubert)
  • „Bastien und Bastienne“ (W.A. Mozart); Solisten: Maria Czeiler (Bastienne), Stephan Lin (Bastien), Carl Rumstadt (Colas)

Stadtsaal im Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Fürstenfeld 12, 82256 Fürstenfeldbruck
Leitung: Michael Konstantin

Konzertprogramm

  • “Die Hebriden” op. 26 (Felix Mendelssohn)
  • Linzer Sinfonie KV 425 (1. Satz) (W. A. Mozart)
  • Sinfonie Es-Dur KV 543 (1. Satz) (W. A. Mozart)
  • II. Sinfonie (L. v. Beethoven)

Himmelfahrtskirche München – Sendling, Kidlerstraße 15, 81371 München
Leitung: Michael Konstantin (Orchester) & Thomas Hefele (Chor)

Konzertprogramm

  • A Ceremony of Carols (Benjamin Britten) durch den Großen Chor des AGV
  • Suite zu „Die Nacht vor Weihnachten“ (Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow)
  • 3. Sinfonie F-Dur op. 90 (Johannes Brahms)

Theatersaal Dachau bzw. Schwarzachtalhalle in Neunburg vorm Wald
Leitung: Michael Konstantin

Konzertprogramm

  • Ouvertüre in D (Joseph Haydn)
  • Konzert für Violoncello und Blasorchester (Friedrich Gulda, Solistin: Maria Well)
  • Serenade für Streichorchester op. 48 (Pjotr Iljitsch Tschaikowski)
  • „An American in Paris“ (George Gershwin)
Herkulessaal der Residenz München, Residenzstraße 1, 80333 München
Leitung: Michael Konstantin

Konzertprogramm

  • Cellokonzert Nr. 1 C-Dur (Joseph Haydn, Solist: Hendrik Blumenroth)
  • 1. Symphonie D-Dur, “Titan” (Gustav Mahler)

Alte Kongresshalle, Theresienhöhe 15, 80339 München
Leitung: Michael Konstantin

Konzertprogramm

  • Ouvertüre „Die Regimentstochter“ (G. Donizetti)
  • Klavierkonzert Nr. 2 in G-Dur op. 44 (P. I. Tschaikowsky, Solist: Patrick Lechner)
  • Symphonie Nr. 2 in h-Moll (A. Borodin)
  • Marsch Nr. 1 aus: Pomp and Circumstance, op. 39 (E. Elgar)

Himmelfahrtskirche München – Sendling, Kidlerstraße 15, 81371 München
Leitung: Michael Konstantin

Konzertprogramm

  • Ouvertüre in D, Hob Ia:7 (J. Haydn)
  • Konzert für Violine und Orchester in D – Dur, op. 61 (L. v. Beethoven), Solist: Fabian Kläsener
  • Chorwerke von Renaissance bis Moderne (Großer AGV Chor, Ltg: Thomas Hefele)
  • „An American in Paris“ (1928, George Gershwin)

Herkulessaal der Münchner Residenz
Leitung. Stefan Grünfelder (Orchestereinstudierung: Michael Konstantin)

Konzertprogramm

  • Ouvertüre im ital. Stil, D 591 (F. Schubert)
  • Grußworte / Glückwünsche zum 150. Vereinsjubiläum
  • „Carmina burana“ (C. Orff)

Unsere weiteren Ensembles

Loading...